Startseite

Bauanleitungen und elektronische Baugruppen

Mich erreichen immer wieder Anfrage zu meinen Arbeiten. Offensichtlich gibt es unter den Gartenbahnern Interessenten, die das Eine oder Andere nachbauen möchten. Deshalb habe ich vor einigen Jahren damit begonnen, Artikel für die Zeitschrift "Gartenbahnen" zu schreiben. Diese Zeitschrift bringt regelmäßig interessante Informationen und Bauanleitungen rund um die Gartenbahn und ist eine wichtige Informationsquelle.

Da wohl nicht jeder diese Zeitschrift im Schrank liegen hat, werde ich nachfolgend meine dort erschienenen Artikel auch hier veröffentlichen und hoffe so manche Frage zu meinen Bauvorhaben beantworten zu können.

Bauanleitung Rangierlokomotive V 23

Der Artikel, der meine Rangierlokomotive V23 beschreibt, ging über zwei Teile. Teil 1 findet sich hier, Teil zwei hier.

Varianten der elektrischen und elektronischen Steuerung

Es gibt viele Möglichkeiten elektrisch betriebene Lokomotiven zu steuern. Ich habe in meinem Artikel die wichtigsten Steuerungsarten - von der klassischen Widerstandssteuerung bis zur elektronischen Steuerung - beschrieben und stelle dabei die brandneue, vielfach bewährte und relativ preiswerte Steuerung 4Q_fag detailliert vor. Der Artikel ist hier zu finden.

Auf der Basis dieser Erfahrungen ist in Gemeinschaftsarbeit mit einem Profi für die Ansteuerung leistungsstarker Motoren eine für den Modellbahnbetrieb maßgeschneiderte Steuerung 4Q_fag entstanden. Diese Steuerung wurde u.a. in einer kommerziell betriebenen Lokomotive mit einer Motorleistung von 1,5kW eingebaut und tut dort seit vielen Jahren problemlos ihren Dienst. Die besonderen Vorzüge der Steuerung sind

 

- echte Vierquadrantensteuerung (vor und zurück) ohne Relais

- Anfahr- und Bremsrampen

- Lichtschaltung richtungsabhängig (z.B. vorn weiß und hinten rot, bei Richtungsumkehr umgedreht)

- relaislose Ansteuerung eines Kompressors (Signalhorn)

- großer Betriebsspannungsbereich

- Bedienung mit drahtgebundenem Bedienteil oder über Funk

- verschiedene Sicherungsmaßnahmen zur Verhinderung von Unfällen mit der Lokomotive, wie z.B. (abschaltbare) Totmannschaltung

Das 4Q_fag-Modul und eine detaillierte Beschreibung ist per Mail an 4q-fag@gmx.de   zu bekommen.

Ein vielseitiger Tachometer

Viele Gartenbahner wollen wissen, wie viele Kilometer ihre Bahn zurückgelegt hat und wie schnell sie fährt. Dafür wurden bisher vorwiegend Fahrradtachometer benutzt. In meinem Beitrag wird ein neuer, sehr kleiner Tachometerbaustein vorgestellt, der neben Entfernung und Geschwindigkeit noch viel mehr messen kann. Die Zeitschrift "Gartenbahnen" 2/2017 kann hier nachbestellt werden.

´Diese Universalbaugruppe DSK_fag ist ein echter Alleskönner. Es kann für beliebige Raddurchmesser (einstellbar) folgendes angezeigt werden:

-  aktuelle Geschwindigkeit

- Tageskilometer

- Summe aller gefahrenen Kilometer

- Betriebsstundenzähler

- Drehzahlmesser

- Entfernungsgrenzwert (nach einer einstellbaren Entfernung wird ein Schaltsignal ausgelöst)

 

Das DSK_fag ist per Mail an 4q-fag@gmx.de  erhältlich.

 

Bauanleitung SBB-Krokodil in Broschürenform

Die Zeitschrift "Gartenbahnen" erscheint im Neckar-Verlag. So hat es sich ergeben, dass ich ein gutes Verhältnis zu diesem Verlag aufbauen konnte. Deshalb habe ich hier eine detaillierte Bauanleitung des von mir gebauten SBB-Krokodils in Broschürenform mit allen Zeichnungen und vielen Fotos herausgegeben. Die Broschüre wird hier vertrieben.

Bauanleitung Elektrolokomotive E7710

Diese Bauanleitung ist fertig und wird in Kürze im Neckar-Verlag erscheinen. Die Form der Veröffentlichung (Druck / Download) ist noch offen.

Bauanleitung Triebwagen ET 188 521

Diese Bauanleitung ist fertig und wird in Kürze im Neckar-Verlag erscheinen. Die Form der Veröffentlichung (Druck / Download) ist noch offen.

Bauanleitung Abteilwagen preußischer Bauart mit 3 Achsen (C3 pr11)

Diese Bauanleitung ist fertig und wird in Kürze im Neckar-Verlag erscheinen. Die Form der Veröffentlichung (Druck / Download) ist noch offen.

Bauanleitung Abteilwagen preußischer Bauart mit 2 Drehgestellen (BC4 pr 05) in der Ausführung mit 3 Aborten

Diese Bauanleitung ist fertig und wird in Kürze im Neckar-Verlag erscheinen. Die Form der Veröffentlichung (Druck / Download) ist noch offen.

Bauanleitung Abteilwagen preußischer Bauart mit 2 Drehgestellen (BC4 pr 05) in der Ausführung mit 4 Aborten

Diese Bauanleitung ist fertig und wird in Kürze im Neckar-Verlag erscheinen. Die Form der Veröffentlichung (Druck / Download) ist noch offen.

 

 

 

 

Da die Zusammenarbeit mit dem Neckar-Verlag und dem Redakteur der Zeitschrift "Gartenbahnen" gut ist könnte ich mir vorstellen, in Zukunft weitere Bauanleitungen z.B. für die E 77, zu verfassen.